4.2.17

Der neu Beginn

 
 
Ich hab sehr lange gebloggt, hab dann aufgehört ohne was zusagen, hatte auch eine weile keinen Bloggerfrieden, war auch nie zufrieden mit dem Blogdesign. Das Gefühl war das war nicht meins. Bin dann auf Youtube umgestiegen, in dem Moment habe ich fürs filmen liebe gefunden. Es hat auch viel verändert. Ich habe mein Instinkt verfolgt und meine Leidenschaft fürs filmen ins rollen gebracht. Eine Firma ANRIOUS PRODUCTION gegründet, auch Ausland Aufträge habe ich bekommen. Die Amerikanischen Schauspieler und Vietnamesischen Moderatoren sind von den Filmwerken so begeistert, das die mir schon am liebsten mir einen Oscar rüber reichen wollen. 1 Jahr später wurde MINTUNIVERSUM gegründet. Bin gelernte Modeschneiderin, ja ich habe auch für Talbot Ruhnhof Kleider genäht. Nicht nur das filmen liebe ich, auch ganz verrückt nach den Stationary! Ja das war schon immer so, der Wahnsinn begann im Kindergarten als ich Disney Art Attack gesehen habe. MINTUNIVERSUM wird eine Mischung aus Mode und Stationary sein.
 
 
Vorkurzem habe ich überlegt professioneller zu werden in dem was ich tue und was ich gerne tue. Filmen, Kleider nähen und Stationary herstellen. Ab sofort will ich Geld sparen und in eine gute Kamera und in einen guten Videobearbeitungsprogramm investieren. Bald ist Flohmarkt angesagt!
Mit der neuen Kamera will ich endlich den Beruf als Filmregisseur, Kamerafrau durchstarten und ich habe es so satt, das mir Menschen in meiner Umgebung seit 25 Jahren mich immer fertig machen, Berufe aufzwingen, mir einreden das ich zu nichts bin. Ich wusste schon von Anfang was für ein Beruf ich machen wollte. Wörter wie das ist unreal, es ist brotlos. Ich hatte Jobs die ich so gehasst habe, die mir aufgezwungen wurde, dort wurde ich immer depressiver und verlor den Job, wurde gekündigt , nach und nach von einigen Betrieben. Man hat an mir sehr deutlich gesehen, das ich sehr stark darunter gelitten habe. Burnout, Depressionen und Magersucht.  Mit dieser neuen Kamera will ich Geld verdienen und mit dem ein neues freies Leben leben können.
 
Es waren echt die harten Jahre, Stalking, Mobbing, Gewalt, Missbrauch usw.
Machmal brauche ich tatsächlich Bodyguards!
 
 
Auf dem Blog will ich auch über Beauty, Film und Fashion bloggen! Diesmal will ich viel mühe mit dem fotografieren geben. Da bin ich echt gespannt wie ich es so mache. Zurzeit bin ich auch in diesem Marmor Muster verfallen!! Einfach schlicht und wow. Ob der Blog minimalistisch wird? Mag den den Stil Minimalism, kann mir nicht vorstellen so sich anzuziehen, das ist zu viel des Gutens. Ich mags eine Mischung aus Farbenfroh und minimalistisch. Lass euch einfach überraschen! Die nächsten Tagen oder Wochen kommen neue Beiträge und wenn ihr nichts verpassen wollts, dann werd ihr Follower auf dem Blog und auf Youtube. Dort heiße ich anrious! Würde mich sehr freuen!
 
xoxo An Gold
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Der neu Beginn

    Ich hab sehr lange gebloggt, hab dann aufgehört ohne was zusagen, hatte auch eine weile keinen Bloggerfrieden, war auch nie zufri...